Eigenkapital und Rücklagen der Universität Hamburg

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7714 21. Wahlperiode     03.02.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 27.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Eigenkapital und Rücklagen der Universität Hamburg Der Senat hat immer wieder betont, dass die Reduzierung der Rücklagen der Hochschulen sein Ziel sei. Bei der Universität Hamburg (UHH) hat […]

Hamburg Open Online University (3)

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7635 21. Wahlperiode     27.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 19.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Hamburg Open Online University (3) Die Antworten des Senats zu Drs. 21/7494 lassen einige Fragen offen. Ich frage den Senat: Wofür genau sollen die eingeplanten 4,43 Millionen Euro […]

MINT-Forschungsrat

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7547 21. Wahlperiode     24.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 16.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     MINT-Forschungsrat Die Drs. 21/7326 enthält einen Bericht von Senatorin Fegebank über die Etablierung des so genannten MINT-Forschungsrates. Hierzu ergeben sich einige Fragen. Ich frage den Senat: Wer ist […]

Sanierung des Philosophenturms und Anmietung von Ersatzflächen

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7522 21. Wahlperiode     20.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 12.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Sanierung des Philosophenturms und Anmietung von Ersatzflächen Ich frage den Senat: Derzeit wird die Vorplanung für eine Modernisierung des Philosophenturms als Entscheidungsgrundlage für die weitere Planung erstellt. Der […]

Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Akkreditierung (2)

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7496 21. Wahlperiode     17.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 10.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Akkreditierung (2) In der Drs. 21/4169 hatte der Senat geantwortet, dass die Rechtslage geprüft werde, aber noch kein unmittelbarer Handlungsbedarf bestehe. Man orientiere sich […]

Eigenkapital und Rücklagen der TUHH

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7495 21. Wahlperiode     17.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 10.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Eigenkapital und Rücklagen der TUHH Der Senat hat immer wieder betont, dass die Reduzierung der Rücklagen der Hochschulen sein Ziel sei. Bei der TUHH hat diese Politik in […]

Hamburg Open Online University (2)

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7494 21. Wahlperiode     17.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 10.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Hamburg Open Online University (2) In der Drs. 21/6082 hat der Senat auf das Vorprojekt verwiesen, das von 2015 – 2016 laufen sollte. Anschließend soll es eine zweite […]

Professur für Steuerrecht

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7371 21. Wahlperiode     10.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 02.01.17 und Antwort des Senats     Betr.:     Professur für Steuerrecht Es ist nicht erkennbar, dass Senatorin Fegebank seit meiner Anfrage Drs. 21/5440 irgendetwas zum Erhalt aller Professuren im Steuerrecht an der Universität Hamburg unternommen hat. […]

Kontrolle des UKE durch Senatorin Fegebank

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7359 21. Wahlperiode     06.01.17 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 29.12.16 und Antwort des Senats     Betr.:     Kontrolle des UKE durch Senatorin Fegebank In der Antwort des Senates auf meine Schriftliche Kleine Anfrage Drs. 21/7301 beruft er sich auf die Vertraulichkeit der Sitzungen des Kuratoriums […]

Tätigkeit von Senatorin Fegebank als Vorsitzende des Kuratoriums des UKE

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/7301 21. Wahlperiode     27.12.16 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 20.12.16 und Antwort des Senats Betr.:     Tätigkeit von Senatorin Fegebank als Vorsitzende des Kuratoriums des UKE Ich frage den Senat: Seit wann ist Senatorin Fegebank Vorsitzende des Kuratoriums des UKE? Seit dem 25. Mai […]