Lässt Senatorin Prüfer-Storcks die Hamburger Krankenhäuser allein?

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/832 21. Wahlperiode     26.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 18.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     Lässt Senatorin Prüfer-Storcks die Hamburger Krankenhäuser allein? 21-00832-lässt-senatorin-prüfer-storcks-die-hamburger-krankenhäuser-allein- Die Hamburger Krankenhäuser wenden sich in ihrer Verzweiflung an die Bundeskanzlerin und an die Medien, weil Senatorin Prüfer-Storcks sie nicht […]

Temposys-Messungen

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/830 21. Wahlperiode     26.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 18.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     Temposys-Messungen Die Polizei kann mit Temposys-Geräten die Geschwindigkeiten und auch die Menge an Fahrzeugen messen. Das zuständige Polizeirevier soll viele Messungen im Stockflethweg über die Jahre durchgeführt haben. […]

Wandsbeker Chaussee

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/808 21. Wahlperiode     23.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 16.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     Wandsbeker Chaussee An der Wandsbeker Chaussee ist eine negative Entwicklung festzustellen: Immer häufiger wechseln die Ladengeschäfte und es kommt immer häufiger zu Leerständen. Außerdem werden Anwohner und Autofahrer […]

Provisorische Fahrgastunterstände

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/807 21. Wahlperiode     23.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 16.06.15 und Antwort des Senats 21-00807-provisorische-fahrgastunterstände Betr.:     Provisorische Fahrgastunterstände Wenn sich eine Bushaltestelle im Bau befindet oder temporär nicht zugänglich ist, wird in manchen Fällen ein provisorischer Fahrgastunterstand zur Verfügung gestellt. Oft fehlen solche […]

Anerkennung ausländischer Abschlüsse in Hamburg nach dem Hamburgischen Gesetz über die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/776 21. Wahlperiode     23.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Jennyfer Dutschke und Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 15.06.15 und Antwort des Senats Betr.: Anerkennung ausländischer Abschlüsse in Hamburg nach dem Hamburgischen Gesetz über die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen In Deutschland haben rund 300.000 Menschen mit Migrationshintergrund einen […]

Unfälle am Jungfernstieg

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/774 21. Wahlperiode     23.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 15.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     Unfälle am Jungfernstieg Nach Medienberichten plant der Senat, am Jungfernstieg stationäre Blitzer zu installieren, um Gefahren durch zu schnell fahrende Autos zu begegnen. Nach Berichten von Bürgern besteht […]

Straßensperrungen wegen Leitungsarbeiten

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/773 21. Wahlperiode     23.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 15.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     Straßensperrungen wegen Leitungsarbeiten Ich frage den Senat: Das Hamburgische Wegegesetz regelt in § 22 Absatz 1, dass die öffentlichen Wege nur mit Erlaubnis der Wegeaufsichtsbehörde, in der Regel […]

S21 nach Kaltenkirchen

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/756 21. Wahlperiode     19.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 12.06.15 und Antwort des Senats     Betr.:     S21 nach Kaltenkirchen Seit Langem fordern alle Fraktionen in der Bürgerschaft den Ausbau der AKN-Strecke nach Kaltenkirchen zur S-Bahn. Dennoch gibt es bis heute keine gesicherte Perspektive hierfür. […]

Auftrag der Lawaetz-Stiftung zur Unterstützung der ehrenamtlichen Begleitung von Flüchtlingen im Bezirk Wandsbek

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/744 21. Wahlperiode     19.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg und Jennyfer Dutschke (FDP) vom 11.06.15 und Antwort des Senats Betr.: Auftrag der Lawaetz-Stiftung zur Unterstützung der ehrenamtlichen Begleitung von Flüchtlingen im Bezirk Wandsbek Die Lawaetz-Stiftung hat eine Zuwendung in Höhe von 20.000 Euro für die […]

HAMBURG-CON-SULT Gesellschaft für Verkehrsberatung und Verkehrsmanagement mbH Busbeschleunigung (62)

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/728 21. Wahlperiode     16.06.15 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 10.06.15 und Antwort des Senats Betr.: HAMBURG-CON-SULT Gesellschaft für Verkehrsberatung und Verkehrsmanagement mbH Busbeschleunigung (62) Aus den Antworten des Senates auf meine Schriftliche Kleine Anfrage Drs. 21/539 ergibt sich der Verdacht, dass bis heute […]