Busbeschleunigung (98)

BÜRGERSCHAFT

DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG     Drucksache 21/10341

21. Wahlperiode     19.09.17

Schriftliche Kleine Anfrage

des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 11.09.17

und Antwort des Senats

    Betr.:     Busbeschleunigung (98)

Der Senat hat einige Fragen meiner Anfrage Drs. 21/10184 nicht beziehungsweise nicht vollständig beantwortet.

Ich frage den Senat:

  1. Wann werden die Maßnahmen an den Linien 2 und 6 fertiggestellt?

Die Maßnahmen auf den Linien 2 und 6 werden voraussichtlich im Jahr 2019 fertiggestellt werden.

  1. Welche Maßnahmen an den Linien 2 und 6 fehlen noch?

Linie 2:

  • Knotenpunkt Luruper Hauptstraße/Elbgaustraße
  • Knotenpunkt Luruper Chaussee/Ebertallee
  • Haltestelle Große Rainstraße, stadteinwärts
  • Haltestellen S-Ottensen
  • Lichtsignalanlagen im Celsiusweg und Bahrenfelder Straße/Barnerstraße
    Linie 6:
  • Haltestelle U-Borgweg
  • Haltestellen Semperstraße
  • Lichtsignalanlagen zwischen Rödingsmarkt und Feldstraße sowie zwischen Berg-straße und Auf dem Sande
    • Wann werden die Messfahrten durchgeführt?

Die Messfahrten werden nach Abschluss sämtlicher Maßnahmen sowie den erfolgten Feinanpassungen an den Lichtsignalanlagen durchgeführt.

  • Warum werden die Messfahrten auf den Linien 2 und 6 erst nach Abschluss aller Maßnahmen durchgeführt, beim Eidelstedter Platz aber schon nach Abschluss eines einzelnen Abschnittes?

Der Eidelstedter Platz im Zuge der Linien 4 und 21 war als Einzelmaßnahme in das Busbeschleunigungsprogramm aufgenommen worden, da die Verkehrsverhältnisse dort von den Verkehrsbetrieben als besonders problematisch bewertet wurden. Die Planfahrten wurden auf der Linie 4 zwischen Wildacker und Langenfelder Damm sowie auf der Linie 21 zwischen Katzenbachstraße und Graf-Johann-Weg durchgeführt. In diesen Abschnitten werden auch die anschließenden Messfahrten stattfinden.

    Drucksache 21/10341      Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg – 21. Wahlperiode

  • Gibt es auf den Linien 2 und 6 nach dem Fahrplan Verkürzungen der Fahrtzeit gegenüber der Zeit vor der Busbeschleunigung?

Ja.

  • Wann sind die „letzten Feinanpassungen am Eidelstedter Platz“ abgeschlossen?

Sie werden voraussichtlich Ende des 1. Quartals des Jahres 2018 abgeschlossen sein.

  • Wann finden dort die Messfahrten statt?

Die Messfahrten für den Eidelstedter Platz können derzeit noch nicht terminiert werden. Durch die derzeitigen Baumaßnahmen auf der BAB 7 bestehen dort temporär deutlich andere Verkehrsverhältnisse beziehungsweise Randbedingungen als zur Zeit der Planfahrten vor den Baumaßnahmen, sodass ein Vergleich der Fahrtzeiten kein sinnvolles Ergebnis ergäbe.

  • Wie lang war die Fahrtzeit der Linie 5 laut Fahrplan vor der Busbeschleunigung und wie lang ist sie jetzt?

Richtung

Fahrzeit tagsüber Mo – Fr 2014

Fahrzeit tagsüber Mo – Fr 2017

A Burgwedel

54 min.

48 min.*

Hbf./ZOB

56 min.

50 min.**

* = für die Dauer der einstreifigen Verkehrsführung an der Brücke Frohmestraße (Blockverkehr A7-Baustelle) von 14 – 18 Uhr: 50 Minuten.

** = für die Dauer der einstreifigen Verkehrsführung an der Brücke Frohmestraße (Blockverkehr A7-Baustelle) von 7 – 9 Uhr und 14 – 18 Uhr: 52 Minuten.

9. Welche Buslinien haben verglichen mit der Zeit vor Beginn der Busbeschleunigung jetzt eine längere Fahrtzeit?

Siehe Drs. 21/10184.

2