Busbeschleunigung 61

26. Mai 2015

 

Schriftliche Kleine Anfrage

 

des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 20.05.2015

 

und Antwort des Senats

 

– Drucksache 21/539 –

 

 

Betr.:    Busbeschleunigung 61

 

In der Drs. 21/253 erwähnt der Senat mehrere Gutachten zur Wirtschaftlichkeit der Busbeschleunigung (Fragen II.3 und II.4)

 

Ich frage den Senat:

 

Eine wesentliche Grundlage der Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen zur Busbeschleunigung bilden die Ergebnisse der hierfür durchgeführten Verkehrsmodellberechnungen. Zentrale Eingangsgrößen für die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung stellen insbesondere die dort ermittelten Fahrgastzahlen dar, die zukünftig auf Grund der Busoptimierung und den sich daraus ergebenden Verkehrsverlagerungen und induzierten Verkehren zu erwarten sind.

 

Mit den Verkehrsmodellberechnungen wurde die Hamburg-Consult GmbH
durch die Hamburger Hochbahn AG beauftragt. Die eigentlichen Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen wurden durch die Projektgruppe Busbeschleunigung selbst durchgeführt.

 

Dies vorausgeschickt, beantwortet der Senat die Fragen auf der Grundlage von Auskünften der Hamburger Hochbahn AG wie folgt:

 

 

  1. Was ist das Ergebnis der Verkehrsmodelluntersuchung „Wirtschaftlichkeit Busbeschleunigung MetroBus-Linien 2 und 3“? Bitte ausführlich darlegen oder Untersuchung beifügen. Wer wurde damit beauftragt?

 

Siehe Protokoll der Sitzung des Verkehrsausschusses der Bürgerschaft am 29. November 2013 (Nr. 20/30 und Drs. 20/10482). Im Übrigen siehe Vorbemerkung.

 

 

  1. Was ist das Ergebnis der Verkehrsmodelluntersuchung „Wirtschaftlichkeit Busbeschleunigung MetroBus-Linie 6“? Bitte ausführlich darlegen oder Untersuchung beifügen. Wer wurde damit beauftragt?
  2. Was ist das Ergebnis der Verkehrsmodelluntersuchung „Wirtschaftlichkeit Busbeschleunigung MetroBus-Linie 7“? Bitte ausführlich darlegen oder Untersuchung beifügen. Wer wurde damit beauftragt?

 

Siehe Protokoll der Sitzung des Verkehrsausschusses der Bürgerschaft am 10. Juni 2014 (Nr. 20/36 und Drs. 20/12519). Im Übrigen siehe Vorbemerkung.

 

 

  1. Was ist das Ergebnis der Verkehrsmodelluntersuchung „Wirtschaftlichkeit Busbeschleunigung MetroBus-Linien 20 und 25“? Bitte ausführlich darlegen oder Untersuchung beifügen. Wer wurde damit beauftragt?

 

Die zuständige Behörde beabsichtigt, über die Ergebnisse in einer der nächsten Sitzungen des Verkehrsausschusses der Bürgerschaft zu berichten. Im Übrigen siehe Vorbemerkung.